Verve Consulting Team

Auf dieser Seite kannst du uns näher kennenlernen.
Wie sieht so ein Tag als Unternehmensberater aus? Was ist eigentlich ein Business Analyst?
Oder einfach ein paar Fun Facts zu uns?

Schon gewusst?

Fun Facts über uns

Education - 64 Pixel - 40 Set - Expanded
0

Sprachen können wir

0 %
0 %

Woher wir kommen

58%
42%
0

Länder haben wir insgesamt bereist

0 %
0 %

Interview mit simon katzenmajer und ivo seifert

Unsere Gründer

Simon und Ivo
Wie kamt Ihr auf die Idee die Verve Consulting zu gründen?

Simon: „Bei unseren Kunden haben wir die Erfahrung gemacht, dass es oft an passenden Fachkräften für IT-Projekte bzw. Digitalisierungsvorhaben fehlte. Diese Lücke wollen wir schließen und passende Fachkräfte zur Verfügung stellen. Für uns war das die ideale Chance unser Wissen aus vielen, erfolgreich abgeschlossenen Projekten gezielt weitergeben zu können.“ 

Ivo: „Wir haben uns vor 12 Jahren in einem gemeinsamen Projekt kennengelernt und super als Kollegen miteinander gearbeitet. Wir haben beide den gleichen Background aus verschiedenen Managementpositionen in der Beratung und waren gleich auf einer Wellenlänge.“

Wie hebt Ihr euch von euren Mitbewerbern ab?

Simon: „Wir sind authentisch und fordern und fördern unsere Mitarbeiter. Gesunder Pragmatismus gepaart mit Methoden- und Digitalisierungsknowhow, das wir gerne an Kunden und Mitarbeiter weitergeben. Abgerundet mit einer ordentlichen Portion Menschlichkeit und einem familiären Klima.“  

Ivo: „Wir achten nicht nur darauf, dass wir genau die richtige Person für die ausgeschriebene Position anbieten, sondern auch darauf, dass sich unsere Mitarbeiter in dieser Position wohlfühlen. Nur ein glücklicher Mitarbeiter ist auch ein guter Mitarbeiter.“ 

Was war bisher euer größtes Erfolgserlebnis?

Simon: „Der Kontakt zu unseren ehemaligen Kunden und Mitarbeitern ist durch die Bank positiv. Das ist eine schöne Bestätigung, dass sowohl unsere Kunden als auch unsere Mitarbeiter sehr zufrieden mit uns sind.“

Ivo: „Ich kann Simon hier nur zustimmen. Unsere Kunden kommen immer wieder auf uns zurück und auch zu ehemaligen Mitarbeitern haben wir ein sehr gutes Verhältnis.“

Worauf legt ihr bei euren Mitarbeitern am meisten Wert?

Simon: „Der Wille und die Motivation Neues zu lernen und die Fähigkeit, in Teams zu arbeiten.“ 

Ivo: „Unsere Mitarbeiter müssen vor allem Freude daran haben, neue und unterschiedliche Menschen kennenzulernen, damit sie sich schnell in die Teams der Kunden integrieren können. Und ich freue mich über Mitarbeiter, die immer wieder neue Herausforderungen suchen und sich weiterentwickeln wollen. Bei uns lässt sich das über die unterschiedlichen Projekte und Projektrollen, die zu besetzen sind, realisieren, ohne direkt den Arbeitgeber wechseln zu müssen. So hat jeder die Chance unterschiedliche Unternehmen und Konzerne kennenzulernen.“  

Welche Herausforderungen sind für euch die größten in der Branche?

Simon: „Die Geschwindigkeit der technologischen Entwicklung und des damit verbundenen Bedarfs nach Fachkräften und neuen Fähigkeiten.“ 

Ivo: „In rasender Geschwindigkeit werden veraltete Technologien durch neue ersetzt. Das ist sehr herausfordernd und bedarf eines ständigen Lernens. Und auch der Fachkräftemangel macht mir Sorgen. Ich würde mich freuen, wenn sich bei uns mehr Frauen bewerben würden, die sich eine Karriere als Projekt- oder Programmmanagerin vorstellen können.“ 

Wie lautet euer Ratschlag für Einsteiger / Young Professionals?

Simon: „Setzt euch Karriereziele die innerhalb von 2-3 Jahren erreicht werden können. Verfolgt diese Ziele und nehmt auf dem Weg so viel Wissen, Fähigkeiten und Netzwerkkontakte wie möglich mit.“

Ivo: „Stellt euch euren persönlichen Entwicklungsplan auf, den ihr alle 2-3 Jahre überprüft. Stellt durch ständige Schulungen und berufliche Erfahrungen sicher, dass ihr eurem Ziel näherkommt. Versucht eine gesunde Balance zwischen Berufs- und Privatleben zu finden. Mal fordert euch der Beruf enorm, auf der anderen Seite müsst ihr auch zwischendurch Kraft und Ruhe mit Freunden und Familie finden.“ 

Und was ist euer größter privater Erfolg?

Simon: „Wir sind beide schon lange verheiratet und haben zusammengerechnet sieben Kinder.“ 

Ivo: „…und vier Hunde.“ 

Simon: „Meine beiden Kinder sind noch im Schulalter. Ich bin stolz darauf, dass ich trotz der beruflichen Herausforderungen, den Aufgaben in unserem Unternehmen und gelegentlichen Schulungsaufträgen an Universitäten, immer noch Zeit für meine Familie finde. Ein gesundes Zeitmanagement wirkt da Wunder.“ 

Ivo: „Meine Kinder sind inzwischen alle im Studium oder stehen kurz davor. Ich freue mich, dass sie eine klare Vorstellung von ihrer Zukunft haben und sich zu wunderbaren Menschen entwickeln.“

Simon: „Na ja, vielleicht ist die Erziehung des einen oder anderen Hundes noch nicht so ganz abgeschlossen … .“ 

Ivo: „Ach Simon, es gibt doch immer etwas zu tun (lacht).“

Verve Consulting Teamrollen

Management Consultant

Business Analyst

IT Consultant

Team Events

Hier findest du ein paar Eindrücke der letzten Jahre.

Stimmen aus dem Team

Erfahre aus erster Hand, ob Verve Consulting als Arbeitgeber zu dir passt. 21 Erfahrungsberichte von Mitarbeitern liefern dir die Antwort.